Am 11. September 2016 entschieden die Wählerinnen und Wähler der Stadt Syke auch über die neue Zusammensetzung des Kreistages des Landkreises Diepholz. Der Kreistag ist das oberste politische Organ des Landkreises und hat für die Wahlperiode 2011 bis 2016 62 Mitglieder. Für den Wahlbereich Syke konnten mit Edith Heckmann und Rudolf Frenken  zwei Vertreter des CDU-Stadtverbandes Sitze im Kreistag erringen.
 
Die Stadt Syke gehört gebietstechnisch zum Landkreis Diepholz. Aus diesem Grund stellt sie für verschiedene Aufgaben die unterste Verwaltungsbehörde dar. Der Landkreis ist die Aufsichtsbehörde für die Verwaltung der Stadt Syke.  Dem Landkreis obliegen viele Aufgabenzuständigkeiten, die auch Einfluss auf das Leben in der Stadt Syke haben.